Elisabeth Dasch - Bürgermeisterin für Holzkirchen

Elisabeth Dasch - Bürgermeisterin für Holzkirchen
SPD Holzkirchen

Liebe Holzkirchnerinnen, liebe Holzkirchner,

mein Name ist Elisabeth Dasch und ich möchte 2020 1.Bürgermeisterin von Holzkirchen werden.

Bereits seit 18 Jahren setze ich mich im Gemeinderat für die Belange der Holzkirchner*innen ein. Zu Beginn als Gemeinderätin, dann als Fraktionssprecherin sowie Kreisrätin und seit fast 6 Jahren auch als 2. Bürgermeisterin unserer Gemeinde.

Die Arbeit als 2. Bürgermeisterin und die vielen positiven Rückmeldungen aus der Bevölkerung haben mir noch einmal die Gewissheit und die Energie gegeben: Ich kann Bürgermeisterin und Holzkirchen kann mehr. Deshalb stelle ich mich für das Amt der ersten Bürgermeisterin zur Verfügung. Besonders am Herzen liegen mir zwei Themen: die Neugestatung des Marktplatzes und die Schaffung von bezahlbarem Wohnraum für alle Holzkirchner*innen.

Daneben gibt es in unserer Gemeinde noch viele weitere Themen, die behandelt werden müssen: Sportstätten, der Bahnhaltepunkt Föching, die Planungen zur Südumfahrung, Bürgerbeteiligung - All das darf natürlich nicht unter den Tisch fallen. Die Arbeitsweise der letzten 6 Jahre sah jedoch so aus, sich mit zu vielen Themen zu beschäftigen und keine Prioritäten zu setzen. Die Bilanz daraus ist ernüchternd. Diesen politischen Stillstand möchte ich aufbrechen; es braucht einen festen Weg mit klar gesetzten Prioritäten. Diesen Weg möchte ich gemeinsam mit Ihnen für Holzkirchen gehen.

Ihre Elisabeth Dasch

Hier gibt's mehr zu den Kernthemen von Elisabeth Dasch und der SPD Holzkirchen: